Navi Arten
  mobile Navis
  integrierte Navis
  Navi Hersteller
  Becker
  Blaupunkt
  Falk
  Garmin
  Medion
  Navigon
  TomTom
  Becker Navis
  Traffic Assist Pro Z 250
  Traffic Assist Z 204
  Blaupunkt Navis
  Travelpilot 100
  Travelpilot 700
  Falk Navis
  Falk F10
  Falk F4 2nd Edition
  Falk F8 2nd Edition
  Falk M8 2nd Edition
  Falk Style Jolie Selection
  Garmin Navis
  Garmin nüvi 200 D A CH
  Garmin nüvi 5000
  Garmin nüvi 750 TFM
  Garmin nüvi 860 TFM
  Garmin nüvi 865 PRO
  Garmin zumo 660 Europa
  Medion Navis
  Medion GoPal E3215 Glamour
  Medion GoPal E4435
  Medion GoPal P5235
  Medion GoPal P5435
  Medion GoPal X5535
  Navigon Navis
  Navigon 1210
  Navigon 2110 max
  Navigon 7210
  Navigon 7310
  Navigon 8110
  TomTom Navis
  Carminat TomTom
  TomTomGo 940 live
  TomTom One IQ Routes
  TomTom Rider Europe 2nd Edition
  TomTom XL IQ Routes
  Partnerseiten
 
 
 





Navigationsgeräte kaufen
.Die Infoseite rund um Navigationsgeräte!
  |   Partner   |    Kontakt

Navigationsgeräte - schnell und sicher ans Ziel dank moderner Navis

Navigationsgeräte Infos bei Navigationsgeraete-kaufen.de


Die Infoseite rund um Navigationsgeräte!

Navigationsgeraete-kaufen.de informiert herstellerunabhängig über mobile Navis.
Mobil oder fest eingebaut? Ganz einfach und billig oder doch teuer und dafür mit Zusatzfunktionen? Wer sich ein Navigationsgerät kaufen will, hat heute die Qual der Wahl. Zahlreiche Hersteller bieten verschiedene Möglichkeiten an – und das in fast allen Preiskategorien.



Der Klassiker unter den Navigationssystemen ist das fest-integrierte Navigationsgerät. Diese Systeme werden ins Armaturenbrett eingebaut, sind an das jeweilige Automodell gebunden und oft nur für einen saftigen Aufpreis zu haben. Auch aktuelles Kartenmaterial kostet extra. Dafür garantiert die Verbindung zu Klimaanlage oder Audiosystem eine komfortable und einfache Bedienung. Ein elektronischer Kompass sorgt dafür, dass Autofahrer auch dann in der Spur bleiben, wenn kein GPS-Signal vorhanden ist.

Anders bei mobilen Navigationsgeräten. Die Routenberechnung erfolgt ausschließlich über das GPS-Signal. Ist es nicht empfangbar, kann auch keine Wegbeschreibung angeboten werden. Dafür sind mobile Lösungen deutlich billiger. Im Gegensatz zu festen Systemen können sie auch im Firmen- oder Zweitwagen genutzt werden.

Als Alternative gibt es Navigationsradios. Sie werden in den Radioschacht am Armaturenbrett eingebaut. Wegbeschreibungen erfolgen durch Sprache oder durch Hinweise auf dem Radiodisplay. Nachteil: Auf dem kleinen Bildschirm lassen sich keine Karten anzeigen.

Viele Leute wollen sich nicht extra Navigationsgeräte kaufen und dennoch Orientierung im Straßenverkehr haben. Sie können PDA-Navigationssoftware nutzen. Der Taschencomputer braucht einen externen GPS-Adapter, in den neuesten Modellen ist dieser bereits integriert.

Handy-Navigation gehört noch zu den eher selten genutzten Möglichkeiten. Möglich sind hier integrierte Software mit Kartenmaterial oder Offboard-Systeme. Die sind 200 Euro billiger, dafür muss bei jeder Routenberechnung der kostenpflichtige Mobilfunkservice genutzt werden.

Wichtig: Alle Firmennamen, Marken und Warenzeichen auf diesen Seiten sind Warenzeichen der jeweiligen Firmen. Die Nennung selbiger erfolgt aus reinen Identifizierungsgründen. Alle Rechte liegen bei deren Inhabern. Wir möchten keine copyrightgeschützten Bilder / Texte oder sonstige Materialien verwenden. Falls dennoch irrtümlich ihr geschütztes Material darunter sein sollte, so bitten wir Sie uns eine Email zu senden. Wir werden den jeweiligen Inhalt dann schnellstmöglich entfernen.








Impressum | Datenschutzerklärung